Thema: Vom Scriptorium zum Computer


Montag 14.4.

Zum Auftakt machen wir heute einen Ausflug zum Klingspor Museum in Offenbach. Hier werden wir erfahren, wie man damals im Mittelalter schrieb, denn Kugelschreiber oder ähnliches gab es ja noch nicht.
Wir lernen verschiedene Techniken und stellen unsere eigene Tinte her.
Wir fahren mit der S-Bahn nach Offenbach. Wer ein Müze T-Shirt hat, zieht es bitte schon mal an. Im Museum werden wir mittags eine Essenspause einlegen. Bitte geben Sie ihrem Kind ein Lunchpaket und genügend zum Trinken in einem Rucksack mit.


Dienstag 15.4.

Für den heutigen Tag steht das „Hess. Landesmuseum - Abteilung Druck“ auf dem Programm. Wie Ihr sicher bemerkt habt, ist das Schreiben von Hand sehr aufwendig und anstrengend und deshalb haben sich die Menschen leichtere Techniken ausgedacht, um ein Buch zu vervielfältigen. Um 1450 wurde der Buchdruck mit beweglichen Lettern von Johannes Gutenberg erfunden. Er druckte, was soll es auch anderes sein, die erste Bibel. Wir schauen uns heute solch alte Druckmaschinen an und fahren dazu mit der S-Bahn nach Darmstadt. Auch heute bitte wieder ein Lunchpaket einpacken.


Mittwoch 16.4.

Heutzutage im Computerzeitalter werden Bücher, Glückwunschkarten, Einladungen und Ähnliches ganz anderes hergestellt, als wir das an den vergangenen Tagen gesehen und ausprobiert haben. Jedes Kind kann sich heute am PC eine eigene Karte oder ähnliches gestalten und ausdrucken, z.B. eine schöne Osterkarte.… Das Mittagessen kochen wir uns heute im Mütterzentrum selbst, es wird also kein Lunchpaket benötigt.


Donnerstag 17.4.

Und schon ist es wieder soweit. Unser Abschlussfest muss vorbereitet werden. Bevor die Kinder das Projekt den Eltern, Großeltern, Freunden und Geschwistern vorstellen, wollen wir aber noch ein bisschen zum Thema basteln und außerdem sehen wir uns an, was wir in den letzten Tagen alles erlebt haben. Es gibt kleine Snacks zwischendurch, weil es ab 14 Uhr wie immer eine gemütliche Runde mit Kaffee und Kuchen für Jung und Alt gibt Dabei führen wir unsere Werkstücke und eine Diashow der vergangenen Woche für die Besucher vor.


Bitte an den Ausflugstagen unbedingt an ein Lunchpaket und wettergerechte Kleidung denken!

Achtung:

Änderungen zum Ablauf des Programms sind leider nicht immer zu vermeiden, werden aber rechtzeitig mitgeteilt.

Viel Spaß wünscht das Ferienspielteam


Anmeldung
hier!!











Osterferienspiele 2014