Die weiße Tafel



Der Rodaupark in Jügesheim, Konrad-Kappler-Str. ist der Schauplatz des Diner
en blanc, das seit wenigen Jahren jeden Sommer stattfindet. Das Frauennetzwerk Rodgau lädt dazu ein, und möchte mit dieser „Weißen Tafel“ einen kulturellen Höhepunkt im Rodgauer Stadtleben bieten.

Bei hoffentlich schönem Wetter treffen sich alle zum Picknick an den dekorierten Tischen unter den herrlichen Bäumen des Parks. Essen, Getränke, Geschirr bringen alle Teilnehmer selber mit, evtl. auch eine Picknick-Decke. Besonders schön wird die Tafel, wenn auch die Gäste stilecht in weiß gekleidet sind, um damit dem Pariser Vorbild des Diner en blanc nahe zu kommen. Bei unklarer Wetterlage gibt es Info auf der Homepage des Vereins unter www.frauen-treffen-frauen.jimdo.com

Das Rodgauer Frauennetzwerk verbindet Frauen aus verschiedenen Institutionen. Mit dabei sind der Verein Frauen treffen Frauen, das Mütterzentrum, Frauen
des Ausländerbeirats, Frauen aus SPD und CDU, Flüchtlingsnetzwerk, Gleichberechtigungsstelle der Stadt und die Kulturinitiative Maximal.