Unsere aktuellen Abrufveranstaltungen

Wir bieten Ihnen Veranstaltungen je nach Bedarf an, unsere sogenannten Abrufveranstaltungen.

Wenn Sie an folgenden Kursen oder Workshops interessiert sind, lassen Sie sich bitte in unserem Büro in die Warteliste eintragen. Wir sagen Ihnen, wann der Kurs voraussichtlich startet, was er kostet und wie viele Teilnehmer noch erforderlich sind. Falls Sie Bekannte haben, die auch Interesse haben, informieren Sie uns, denn sobald sie Mindestteilnehmerzahl erreicht ist, geht's los.


Babysitterkurs

Thema:
Babysitterausbildung des DRK

Preis:
ca. 39 €

Termin:
auf Anfrage, jeweils 9 bis 15.30 Uhr

Inhalt:
In Kooperation mit dem DRK Kreisverband Offenbach. Angehende Babysitter (ab 14 Jahre) lernen praxisnah, worauf es bei der Kinderbetreuung ankommt. Wir vermitteln wichtige Grundlagen über:
  • die Versorgung und Pflege von Babys und Kleinkindern
  • altersgerechte Spielanregungen
  • das Verhalten in schwierigen Situationen
  • Unfallverhütung und Erste Hilfe im Notfall
  • und vieles mehr
  • Zum erfolgreichen Kursabschluss erhalten die Jugendlichen ein Babysitterzertifikat.


    Kursleitung:
    DRK

    Glasatelier Durchblick

    Glasatelier Durchblick

    Inhalt:
    Sie möchten Ihren Schmuck passend zum Lieblingskleid selbst herstellen? Hier ist die Gelegenheit. Ab einer Gruppengröße von 4 Personen kann ein individueller Termin vereinbart werden und wir gestalten aus Glas kreative Schmuckideen oder auch anders.
    Ich komme zu Ihnen! Für kleine Werkstücke (Schmuck, Kon rmandenkreuze, Dekostücke) oder auch große Teile als Gemeinschaftsarbeit (Schale/Gartenstele aus mehreren Teilen, z.B. als Abschiedsgeschenk für Klassenlehrer), komme ich ab Gruppen von 10–20 Teilnehmern mit meinen Kurs-Materialien zu Ihnen und es kann vor Ort gearbeitet werden. Bei größeren Gruppen werden einfach die Termine in Folge gelegt, z.B. 2 x 15 Teilnehmer hintereinander. Der Zeitrahmen, je nach- dem, was gemacht wird, beträgt 1,5–2 Stunden pro Gruppe.


    Teilnahmegebühr:
    20,– Euro pro Person plus Material.


    Kursleitung:
    Heike Jäger

    Spielen mit Ton

    Thema:
    In diesem Kurs lernen Kinder ab 4 Jahren den Umgang mit dem Medium Ton. Die Kinder töpfern unter Anleitung erste Stücke und bemalen diese nach dem Brand. Auch für Kindergeburtstag buchbar.
    Bitte eine Schürze und eine Küchenrolle aus Holz mitbringen.

    Termin
    freitags 15.30 Uhr (ca. ab Februar)

    Kursgebühr:
    3 x 90 Minuten 50,- € Inch. Material und Brenngebühren
    Kursort: Buchenstraße 46, 63110 Rodgau

    Teilnehmerzahl:
    maximal 8 Personen

    Kursleitung:
    Annegret Brunner, Tel. 0 61 06 / 63 93 13 2

    Mosaiktechnik

    Thema:
    Mosaiktechnik

    Inhalt:
    Bei diesem Workshop erlernen wir die Mosaiktechnik anhand der eigenen Werkstücke. Erlaubt ist was gefällt und jeder kann ausprobieren, was ihm Spaß macht, Vorschläge und Anregungen werden aber gerne gemacht. Am ersten Abend werden wir das Objekt auswählen und mit dem Bekleben beginnen. Am zweiten Abend werden wir dann verfugen. Der Mosaikkleber, die Fugenmasse und die Werkzeuge werden gestellt, das Objekt und die Mosaiksteine /Fliesenrest können gerne mitgebracht oder auch erworben werden.

    Termin:
    Freitags ab 19 Uhr nach Absprache
    Preis:
    Kursgebühr für 2 Abende 20,- €

    Kursleitung:
    Gabie Seitner

    Filzen mit der Nadel

    Inhalt:
    Bei dieser leichten Technik sind fast keine Grenzen gesetzt, nur zu! Allzu groß sollte das Objekt nicht sein, und es sind keinerlei Vorkenntnisse erforderlich. Von Schmuck, über jahreszeitliche Zimmerdecke und Gebrauchsgegenstände, wie Eierwärmer usw. alles ist möglich.

    Termin:
    Freitags ab 19 Uhr nach Absprache
    Preis:
    Kursgebühr für 2 Abende 20,- € (incl. Filz)

    Kursleitung:
    Gabie Seitner
    Das weitere Material wie Filznadeln, Styroporformen usw. kann bei der Kursleiterin erworben werden. Nähere Informationen erhalten Sie im Büro des Mütterzentrums.

    Beckenboden-Workshop-CANTIENICA®

    Thema:
    Beckenboden-Workshop-CANTIENICA®

    Inhalt:
    Aktiv entspannen, entspannt aktiv sein im Alltag, am Instrument, beim Singen, bei der Liebe, beim Sport - eben CANTIENICA®-Beckenbodentraining.
    Das einzigartige Programm vernetzt die drei Lagen des Beckenbodens mit der Muskulatur des gesamten Beckens, des Rückens, des Bauches, der Hüften und der Oberschenkel. Das Becken selbst wird optimal aufgerichtet. So entsteht ein Muskelkorsett, ein Powerbecken, das die ganze Haltung optimiert, die Wirbelkörper und Gelenke schützt und Verschleißerscheinungen aller Art vorbeugt.
    CANTIENICA®-Beckenbodentraining ist absolut sicher und schonend. Es ist eine Anleitungen zur Selbsthilfe und hilft schnell und nachhaltig.
    Preis:
    1 x 120 Minuten 40 €

    Termin:
    jeweils am letzten Samstag im Monat, 10 - 12 Uhr

    Kursleitung:
    Bettina Winter
    weitere Informationen telefonisch unter 06106 - 638358 oder per E-Mail an: winterbettina@web.de